No menu here? You have disabled Javascripts. Use our SITEMAP

 

Adoptable Cats

English Brochure

Arabic Brochure

Kitten Care Guide (Arabic)



 

 

 

Informationen zur Adoption German Flag ani

Die meisten zu adoptierenden Katzen wurden auf eine Reise nach Nord Amerika vorbereitet, sowie in andere Länder, die lediglich die grundlegenden Impfungen sowie eine Tollwutimpfung verlangen. Das Tier könnte also sofort oder innerhalb der nächsten 30 Tage reisen, wenn ein Flugpate gefunden wurde.

Katzen, die nach Europa reisen (Tollwut-Antikörpernachweis und Microchip erforderlich), sind in ihrer Biografie mit ** gekennzeichnet. Für diese Katzen ist eine 3-monatige Quarantäne erforderlich. Die Quarantäne wird entweder in einer Pflegefamilie verbracht oder bei EMRO, zusammen mit anderen ausreisefertigen Katzen. Wenn es nötig ist, dass die Katze eine Zeit der Quarantäne in einem Käfig verbringt, bekommt sie jeden Tag ausreichend Freigang, es wird mit ihr gespielt und geschmust.
Für viele dieser Katzen ist die Quarantäne bereits beendet und sie warten nur noch auf ihren Adoptanten bzw. einen Flugpaten.

Katzen, die nach England (United Kingdom) oder Australien reisen, müssen eine 6-monatige Quarantäne in einem tollwutfreien Land verbringen. Momentan würden betreffende Katzen diese Zeit entweder in Deutschland (oder einem anderen EU-Land, für das wir einen Flugpaten finden) oder in Bahrain verbringen. Danach würde die Katze in ihr jeweiliges Heimatland geflogen werden, also direkt nach England (UK) oder nach Australien, wo sie einen weiteren Monat in Quarantäne verbringen muss. Für mehr Details und weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte: info@emaurescue.org.

Möchten Sie sehen, wohin die EMRO Maus, die zwischen 2005 und Februar 2010 adoptiert worden sind, gereist sind? Dann klicken Sie auf die folgende Landkarte.

EMRO Map

Um den Adoptionsprozess in Gang zu bringen, müssen Sie einen Adoptions-Fragebogen ausfüllen und als Anhang an AdoptEurope@emaurescue.org, adopt@emaurescue.org oder info@emaurescue.org senden. Wenn Sie das nicht tun können, senden Sie uns bitte eine E-mail.

Bitte laden Sie den Adoptions-Fragebogen auf Ihren Computer (Download). Sie können ihn im Word Format bearbeiten. Füllen Sie den Fragebogen dafür an ihrem Computer aus und verwenden Sie die „Tab“-Taste, um von Feld zu Feld zu gelangen. Sie können den Fragebogen auch im PDF-Format Adoption Questionnaire PDF bearbeiten. Drucken Sie den Fragebogen dazu aus, füllen Sie ihn aus und scannen Sie ihn ein oder senden Sie ihn uns auf dem Postweg zu. Der Adoptionsvertrag (Word Format, Größe 51 kb) muss ebenfalls unterschrieben sein (von beiden Seiten), bevor die Katze auf die Reise gehen kann.

Wenn die Adoption bewilligt wurde, benötigen wir eine geringfügige Anzahlung, die nicht zurückerstattet werden kann, während die Katze auf die Reise vorbereitet und ein Flugpate gesucht wird. Bitte lassen Sie uns wissen, wie weit Sie bereit wären, zu fahren (reisen), um Ihre Katze abzuholen. Sobald ein passender Flugpate gefunden wurde, wird der Kontakt zwischen Ihnen hergestellt, die Reisevorbereitungen werden beendet und die verbleibenden Adoptionskosten fällig. Weitere Informationen zur Flugbegleitung finden Sie im Abschnitt Flugbegleitung.

EMRO versichert, dass die Katze in einer angemessenen Transportbox reist, alle notwendigen Reisedokumente bekommen hat und unmittelbar vor der Reise von einem Tierarzt als gesund befunden wurde. Die Katze(n) wird/werden von uns am Flughafen ihrem Flugpaten übergeben, der nun auch (falls noch nicht geschehen) das Geld für seine Flugpatenschaft $50 bzw. €30) erhält.

EMRO verfolgt den gesamten Reiseprozess, um sicherzustellen, dass die Katze gut angekommen ist und bittet sowohl den Flugpaten als auch den Adoptanten um eine Rückmeldung/Feedback.
Der Prozess, bis die Katze reisen kann, kann wenige Wochen oder mehrere Monate dauern, abhängig davon, ob sich ein Flugpate findet und wie weit der Adoptant bereit ist, zu fahren/reisen, um seine Katze(n) in Empfang zu nehmen.

BEACHTEN SIE: EMRO ist eine gemeinnützige Organisation und arbeitet auf Basis der Kostendeckung für MAU Adoptionen innerhalb von Ägypten und im Ausland. EMRO wird nicht von der Regierung oder einem anderen Finanzierer unterstützt. Darum müssen Adoptanten die Kosten dafür tragen, ihre Katze(n) in ihr neues Heimatland zu fliegen. EMRO hilft nach Kräften, den günstigsten und schnellsten Weg zu finden, die Katze(n) in ihre neue Heimat zu bringen.

 

Reisen Sie mit Ihrem Tier aus Kairo aus?
Es gibt bestimmte Gesetzte und Prozeduren, die Sie befolgen müssen, um Ihr Tier mitzunehmen, wenn Sie aus Kairo ausreisen. Um diese Richtlinien anzusehen, lesen Sie bitte unsere „Informationen zur Reise mit Haustieren“, indem Sie auf dieses Icon/Symbol klicken "The Shirazi Cat" article by Sabine Harding.

Geben Sie die von Ihnen adoptierte Katze als „Cargo“ / Fracht auf?
Viele unserer Adoptanten entschließen sich, ihre Katze(n) nicht mit einem Flugbegleiter reisen zu lassen, sondern als „Cargo“ / Fracht mit Lufthansa Airlines. Diese Möglichkeit bedeutet allerdings zusätzliche Kosten (weil sie von einem Vermittler durchgeführt wird) und Cargo-/Frachtaufgabe nur von Montag bis Freitag möglich ist (Die Zollbehörde ist in den USA nur von Montag bis Freitag geöffnet). Klicken Sie das folgende Icon/Symbol, um die Richtlinien für Cargo-Fracht-Transport zu lesen, die Frau Rosland Smith für EMRO "Pure Bred vs. Native Egyptian Mau" article by Mrs. Sabine Harding aufgesetzt hat.

Für weitere Informationen zum Adoptionsprozess oder zu bestimmten Katzen kontaktieren Sie bitte AdoptEurope@emaurescue.org oder adopt@emaurescue.org.


Bitte, BITTE lassen Sie ihre Katzen sterilisieren bzw. kastrieren! Wir Menschen sind für unsere Katzen verantwortlich, wir müssen sie schützen und WIR können eine Über-Population und daraus resultierendes Leid und Misshandlungen stoppen! Bitte sehen Sie sich dieses niedliche Video mit einer so wichtigen Botschaft an!

 

(Updated April 9, 2010)

 

 

 

EMRO Headquarters
Villa 11, Block 4, Ground Floor, Togarayeen City
El Mokattam, Cairo, EGYPT

Telephone Landline: (Outside of Cairo) +2 022 507 6946, (Inside of Cairo) 2 507 6946
Mobile: +2 0114 748 1481


Home | Egyptian Maus | About Us | News | How To Help | FAQ | Adoption | Services | Contact | Site Map

www.emaurescue.org
©2004 - 2017 Egyptian Mau Rescue Organization (EMRO)

All rights reserved.
EMRO is a registered Egypt charity. NGO Registration #6196 Aug/05.
Original design by VIVIDIGN & Site maintenance by EMRO
Hosting by Speedpartner.de